Lexware Aktualisierung DSGVO

Am 25.05.2018 tritt die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in Kraft. Durch diese Verordnung soll das Datenschutzrecht innerhalb Europas vereinheitlicht werden.  Auch im Lexware sind dazu Änderungen nötig, welche im Zuge eines ServicePacks bereitgestellt werden. Dieses soll Anfang Juni 2018 über Ihr Lexware bereitstehen.

 

Umsetzung in den Lexware-Programmen

Da die Einführung der DSGVO den Umgang mit personenbezogenen Daten grundlegend verändert, müssen auch in fast allen Lexware-Programmen Änderungen vorgenommen werden.

 

Alle Lexware-Nutzer mit einer aktuellen Programm-Version erhalten ein kostenfreies Update, mit dem sie datenschutzkonform weiterarbeiten.

 

Die wichtigsten Neuerungen auf einen Blick:

•             Die Rechte- und Benutzerverwaltung ist datenschutzkonform.

•             Die Auskunftspflicht gegenüber Kunden, Mitarbeitern und Lieferanten wird integriert.

•             Das Update ermöglicht das rechtskonforme Löschen und Sperren von Daten (sog. „Recht auf Vergessen“).

•             Die Protokollierung von datenschutzrelevanten Vorgängen ist gewährleistet.

 

Wir informieren Sie, sobald weitere Informationen dazu vorliegen!

(Quelle: Lexware)

Auszeichnungen

Lexware Partner of the Year 2014 
   
Cobra CRM Award 2015