Inoxision Module

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Zu den Basis Systemen von Inoxision gibt es eine Reihe von Modulen, welche spezielle Funktionen erfüllen und so die Arbeit mit den Archivsystemen wesentlich erleichtern. Wir möchten an dieser Stelle einige der Module vorstellen. Eine Liste aller Module finden Sie unter den Datenblättern. Sollten Sie Fragen zu Funktionen haben, können Sie uns jederzeit kontaktieren.

Stapelverarbeitung


Zusammen mit der Maskenerkennung für wiederkehrende Dokumente dient die Stapelverarbeitung zur schnellen und automatischen Ablage von beliebigen Dokumenten in das Archiv.
Hierfür werden neben den Masken eindeutige Schlagwörter definiert anhand derer das System erkennt, um welchen Beleg es sich handelt und dann die korrekte Maske für die Verschlagwortung anwendet.

Durch diese Verknüpfung von Masken und Schlagwörtern lassen sich beliebig viele verschiedenen Dokumente mit einem Scanvorgang archivieren.

 
Workflowserver


Häufig dauern verschiedene Aufgaben, wie zum Beispiel die OCR Erkennung von Dokumenten und deren Archivierung länger. Auch verbrauchen diese Prozesse mitunter viel Rechenleistung. Um die tägliche Arbeit am PC nicht zu beeinträchtigen gibt es den Workflowserver. Dieser kann auf dem Server oder einem extra dafür eingerichteten PC laufen und erledigt diese Prozesse automatisch im Hintergrund.

Eine Überwachung der Prozesse findet automatisch statt. Sollten während der Durchführung Fehler auftreten, meldet das System dies automatisch dem Administrator.

 
FlexIntegrate


Die Schnittstelle zu jedem anderen Programm. Aufgrund der Masse der Software am Markt ist es schlichtweg unmöglich für jede eine Schnittstelle zu entwickeln. Mit FlexIntegrate ist es jedoch möglich die wichtigsten Funktionen, wie zum Beispiel eine Recherche nach einer Kundennummer aus dem Faktura-Programm direkt über einen Button in diesem Drittprogramm zu steuern. Mit diesem Modul lassen sich somit gewünschte Archiv-Funktionen überall integrieren.

Der Einbau erfolgt über das Archivsystem anhand von Windows Funktionen, die die Buttons immer genau da platzieren, wo diese hingehören.

 
Mailconnect

Die wohl größte Aufgabe bei der Archivierung ist der eMail Verkehr. Mit den Outlook Schnittstellen lässt sich dies mit Inoxision komfortabel lösen. Jedoch gibt es auch die Option, die Archivierung der eMails automatisch geschehen zu lassen. Mit Mailconnect ruft das Archivsystem selbstständig alle eMail Postfächer in Kopie ab und archiviert automatisch alle eMails inkl. Anhang.
Über Sperrlisten und Regeln lassen sich verschiedene eMails ausschließen, zum Beispiel Spam.

Tags: ERP, Server, Mobile, Inoxision, Mailserver

Auszeichnungen

Lexware Partner of the Year 2014 
   
Cobra CRM Award 2015