Historie

 

2001

Am 05.01.2001 gründeten Martin Richter, Tommy Scheunemann, Rajko Hartmann und Peter Weißflog die premium technologies als Anbieter von IT Produkten und Dienstleistungen.

Die Ausrichtung lag auf den Vertrieb von Rechner Systemen, die Erstellung von Webseiten und den damit verbundenen Serviceleistungen

2002

Herr Martin Richter verlässt das Unternehmen.

Das Produktportfolio wird um den Vertrieb von Standardsoftware, wie Lexware oder verschiedenen Office Lösungen erweitert. Ebenso wird die Entwicklung von kleineren Programmen (v.a. zur Umstellung von älteren Warenwirtschaftssystemen auf Euro) aufgenommen.

Das Unternehmen wird bei Lexware als Fachhandelspartner registriert.

2003

Anfang 2003 wird die premium technologies ACER Active Partner und vertreibt seitdem erfolgreich die Produkte dieses Herstellers.

Herr Tommy Scheunemann verlässt das Unternehmen.

Aufgrund eines Hausbrandes zieht die premium technologies auf die Forststraße um.

Neben den reinen Vertrieb von Rechnersystemen entwickelt die premium technologies eine Eigenmarke und assembliert selbst Rechnersysteme für alle Anwendungsbereiche.
Die Erstellung von Webseiten wird an Partnerunternehmen ausgegliedert.

Peter Weißflog beginnt Schulungen im EDV Bereich für die IHK zu halten.

2004

Die premium technologies wird Anerkannter Lexware Partner und vertieft damit die Zusammenarbeit mit dem Hersteller.
Die Ausrichtung als IT Fachhändler ändert sich hin zum Systemhaus. Es werden neben reinen technischen Lösungen auch inhaltliche und kaufmännische Lösungen entwickelt.


Dies bedeutet auch den Weggang vom Vertrieb, hin zu einem erweiterten Angebot von Dienstleistungen.

2005

Aufgrund des erfolgreichen Geschäfts mit den Produkten von Lexware, erweitert die premium technologies die Leistungen um einen umfangreichen Update Service. In Zusammenarbeit mit Unternehmens- und Steuerberatern wird der inhaltliche Support zu den Programmen ausgebaut.

2006

Im April 2006 zieht die premium technologies in die neuen Räume in der Hainstraße. Zeitgleich wird durch Peter Weißflog und Ines Tumovec (Unternehmensberater) die wetux ltd. als Schulungsgesellschaft für IT und kaufmännische Schulungen gegründet.

Im Mai 2006 wird die premium technologies offizieller Fachhändler für Produkte der Haufe Medien Gruppe.

Im August 2006 besteht Peter Weißflog die Prüfung zum "Geprüften Lexware Programm Berater".

2007

Durch das Engagement im Bereich der Lexware und Haufe Produkte gehört die premium technologies zu den großen Fachhandelspartnern von Lexware.

Zusätzlich wird die Erstellung von Online Shops mit einer direkten Anbindung an Lexware angeboten. Im Bereich Hardware wird eine Partnerschaft mit dem deutschen Hersteller Wortmann AG geschlossen. Dies ermöglicht es, individuelle Systeme und auch Notebooks anzubieten.

Zusätzlich wird in Zusammenarbeit mit Lexware die erste Seminarreihe "Lexware Vor-Ort" durchgeführt. Hierbei werden allen Kunden von Lexware kostenfreie Schulungen rund um das kommende Update angeboten. Die Resonanz für die angebotenen Seminare ist extrem hoch, wodurch eine Fortsetzung dieser Veranstaltungen angestrebt wird.

Als zusätzliche Verstärkung im Innendienst wird Frau Katja Hippe-Fleischer eingestellt. Sie übernimmt sowohl die interne Organisation als auch die Logistik für die Auslieferung der Updates.

 

2008

Aufgrund der weiter steigenden Nachfrage nach reinen Beratungsleistungen im Hinblick auf die Nutzung von EDV Systemen in Unternehmen und die Interaktion mit den verschiedenen Geschäftsbereichen sowohl in kleinen als auch mittelständischen Unternehmen, strebt die premium technologies Partnerschaften mit fachspezifischen Unternehmen an. Es sollen Leistungen im Bereich Wirtschaft und Recht ausgebaut werden.

 

2009

Im Juni 2009 wird Frau Sandra Bittner als weitere Verstärkung für den Bereich Service und Vertrieb eingestellt. Sie übernimmt die Neukundenberatung und den Service im Bereich Warenwirtschaft. Weiterhin kümmert Sie sich um die Kommunikation per Internet über die Website, sowie den Newsletter.

Frau Katja Hippe übernimmt als zusätzliche Aufgaben die Betreuung von Problemen in den Bereichen Lohn- und Finanzbuchhaltung.

Im August 2009 wird die neue Internetseite und der neue Newsletter veröffentlicht. Beides dient dazu, den Kunden mehr und schneller Informationen zukommen zu lassen.

Seit Oktober sind wir Inoxision Business Partner und stehen Ihnen beim Thema Dokumentenmanagement mit Rat und Tat zur Seite.

 

2010

Herr Weißflog absolvierte im März 2010 die Schulung zum Datenschutzbeauftragten.

Im September nimmt Frau Bittner am Inoxision Tech Camp teil.

Herr Weißflog und Frau Hippe-Fleischer absolvieren die Prüfung für die Software SBS Lohn plus. Mit Bestehen der Prüfung ist die premium technologies offizieller Partner der SBS Software GmbH.

2011

Mit der Überarbeitung unserer Internetseite, erfasste auch uns das Twitter-Fieber. So haben wir die Möglichkeit unsere Kunden noch schneller über Neuigkeiten rund um Lexware, Inoxision und die premium technologies zu informieren.

Auch 2011 besuchten wir wieder Lexware Schulungen, das Inoxision Tech Camp und weitere Veranstaltungen um für unsere Kunden auf dem aktuellsten Stand der Dinge zu sein.

Mitte des Jahres erweiterten wir unser Produktportfolio. Wir haben die Zusammenarbeit mit Haufe und Lexware ausgebaut. Dadurch können wir unsere Kunden auch auf den Gebieten der Immobiliensoftware und Wissensdatenbanken rund um die Bereiche Lohn, Buchhaltung, Personal und vieles weitere unterstützen.

Herr Rajko Hartmann verlässt das Unternehmen.

2012
Mit der Teilnahme an Zertifizierungsschulungen wird die premium technologies Vertriebspartner der cobra GmbH. Mithilfe dieser neuen Software können nun eine Vielzahl von Szenarien abgedeckt und Kundenwünsche erfüllt werden.

Weiterhin wird eine mögliche Software für den Einsatz als Mailserver zum Ersatz des MS Exchange Servers gefunden und mit ersten Tests begonnen.

 
2013

Zu Beginn 2013 wird die premium technologies Partner von Icewarp, dem Mail Server Hersteller. Nach sehr erfolgreichen Tests und der Einführung im eigenen Unternehmen werden die ersten Kundenprojekte begonnen.

Ebenso wurde die Partnerschaft mit cobra weiter ausgebaut. Mit der Zertifizierung für die PRO Produkte der CRM Familie können nun noch weitere Lösungen angeboten werden.

Im Oktober wird eine Verstärkung für den technischen Bereich eingestellt. Herr Marcel Wendekamm betreut als Administrator alle Netzwerk und Hardware Projekte.

2014

Zu Beginn des Jahres wird Frau Silke Heilmann für den Vertriebsinnendienst eingestellt. Sie kümmert sich damit um alle Anfragen unserer Kunden im Hause und koordiniert den Versand von Produkten.

Nachdem die Anfragen nach individueller Programmierung, vor allem in Bezug auf Lexware und cobra, mehr und mehr werden, wird im Juni ein Programmierer eingestellt. Bereits nach wenigen Monaten konnten so verschiedene Kundenprojekte umgesetzt werden. Wir begrüßen Herrn Falko Nifke in unserer Firma.

Darüber hinaus wurde als ERP Lösung oberhalb von Lexware das Unternehmen microtech als Partner gewonnen. So können nun auch Funktionen und Lösungen angeboten werden, die aktuell mit Lexware nicht mehr Umsetzbar sind.

Wir erhalten den Haufe-Lexware Partner of the Year 2014 Award!

2015

Die prem-tec erweitert ihr Portfolio mit dem Cloudserver.

Wir erhalten den Cobra CRM Award 2015!

2016

Wir bedanken uns für die jahrelange Zusammenarbeit mit Frau Katja Hippe. Wir wünschen Ihr weiterhin viel Erfolg!

Seit dem Februar unterstützt uns Herr Daniel Kindt im Bereich der Cobra Programmierung! Auch 2016 waren wir Erfolgreich im bereich der Cobra Programmierung und Nutzung. Wir bedanken uns für den Cobra CRM Award 2016.

2017

Wir arbeiten auf Hochtouren an den Projekten, sowie der Neugestaltung der Webpräsenz. Seit März begrüßen wir Herrn Renè Gottwald in unserem Unternehmen. Er unterstützt uns im Bereich Technik und Support.

Auszeichnungen

Lexware Partner of the Year 2014 
   
Cobra CRM Award 2015