Microsoft 365: Wir zeigen das gesamte Ökosystem

Word, Excel, Outlook und PowerPoint sind im Office-Alltag nicht mehr wegzudenken. Die Microsoft-Programme sind die wohl bekanntesten Anwendungen des weltweit größten Softwareherstellers.

Doch haben Sie schon mal etwas von Sway, Visio, Power Platform und Delve gehört? Diese sind ebenfalls Bestandteil der Microsoft 365-Pläne und bieten eine Lösung für die verschiedensten Anwendungsbereiche, um Prozesse zu optimieren und operativ zu unterstützen.

Das Microsoft Ökosystem ist unheimlich umfangreich und vielseitig. Die Menge an Programmen kann aber auch schnell überfordern und deshalb schauen wir uns 40 Apps von Microsoft an. Viele von diesen Anwendungen sind Teil der Microsoft 365 Pläne.

Wir zeigen Ihnen die aus unserer Sicht wichtigsten Anwendungen:

NameLogoNutzenKategorie
ListsÜber Microsoft Lists können verschiedenste Informationen einfach und effizient verwaltet, organisiert und in Listen nachverfolgt werden.Produktivität
OneNoteMit OneNote können schnell Notizen festgehalten werden. Hierbei können die Notizen nicht nur organisiert, sondern auch einfach geteilt werden.Produktivität
DelveMicrosoft Delve ist ein Verzeichnis in dem Informationen und Expertise von Angestellten festgehalten und gefunden werden könnenProduktivität
To-DoBei To-Do sind zentral alle persönlichen Aufgaben zu finden. Hierbei werden neben den eigens gestellten Aufgaben auch zugewiesene Aufgaben aus Projekten aufgelistet.Produktivität
Viva LearningMit Viva Learning können Lerninhalte direkt in Microsoft Teams integriert werden.Produktivität
Viva InsightsViva Insights liefert datenbasierte, maßgeschneiderte Empfehlungen um die Produktivität und Planung, aber auch das eigene Wohlbefinden zu verbessern.Produktivität
Viva TopicsDurch die Kombination von künstlicher Intelligenz und der Experten in ihrem Unternehmen werden Informationen in Themenbereiche organisiert und leicht auffindbar.Produktivität
Viva ConnectionsMit Viva Connections können wichtige Neuigkeiten, Konversationen und Posts unter Angestellten verbreitet werden. So kann die ganze Firma verbunden werden und miteinander interagierenProduktivität
TeamsTeams ist das Kommunikationstool schlechthin und ermöglicht, dem Namen entsprechend, die Organisation von Arbeitsteams und Informationen, das Chatten und natürlich Videoanrufe und Konferenzen.Planung & Kommunikation
ProjectMit Project können Projekte geplant und organisiert werden. Es können Verantwortlichkeiten und Aufgaben verteilt, Zeitaufwände festgehalten und Deadlines gesetzt werden.Planung & Kommunikation
PlannerMit Planner kann man kooperativ Aufgaben verteilen und kann gemeinsam Listen von Arbeitsaufgaben abarbeiten. Wie andere Tools kann auch Planner direkt in Temas integriert werden.Planung & Kommunikation
FormsMit Microsoft Forms können einfach Umfragen erstellt werden die beispielweise für die Evaluation von Schulungen oder zum Einholen von Kundenfeedback verwendet werden können.Planung & Kommunikation
BookingsMit Microsoft Bookings kann die Terminbuchung automatisiert und ausgelagert werden, damit man sich die ständige E-Mail-Korrespondenz zum Finden von Terminen sparen kann.Planung & Kommunikation
OutlookOutlook ist das weitverbreitete Mailprogramm von Microsoft.Planung & Kommunikation
KaizalaMicrosofts Kaizala ist ein Instantmessenger mit dem nicht nur intern gechattet werden kann, sondern beispielweise auch mit Kunden und Lieferanten. Hierbei ist es unter anderem auch möglich schnell Rechnungen zu versenden.Planung & Kommunikation
SkypeSkype ist ein relativ bekanntes Programm, um Videoanrufe abzuwickeln. Skype wird dabei eher im Privatbereich verwendet und ist im Unternehmensbereich nicht sehr weit verbreitet.Planung & Kommunikation
YammerMit Yammer werden unterschiedliche Unternehmensbereiche miteinander verbunden, Communities entstehen und im Sinne eines sozialen Netzwerks können Personen über ihre eigene Home-Seite/Newsfeed auf dem Laufenden bleiben.Planung & Kommunikation
WordWord ist das weitverbreitete und bekannte Programm zur Bearbeitung und Erstellung von Textdokumenten.Präsentation & Content Erstellung
PowerPointMit Microsofts PowerPoint können einfach Präsentationen für jeden Zweck erstellt werden.Präsentation & Content Erstellung
SwaySway ist ähnlich wie PowerPoint ein Tool zur Erstellung von Präsentationen bzw. für die Vermittlung von Informationen.Präsentation & Content Erstellung
PublisherMicrosoft Publisher ist eine Desktopanwendung, mit welcher alles von Printmedien über Websites bis hin zu Produktpräsentationen erstellt werden können. Präsentation & Content Erstellung
StreamStream ist Microsofts Plattform für Videos. Hier können Sie nicht nur wichtige Firmenvideos teilen, sondern auch direkt Livestreams starten.Präsentation & Content Erstellung
WhiteboardWhiteboard ist die digitale Antwort auf die klassische Tafel in der Schule oder das Whiteboard im Konferenzraum. Hiermit können mehrere Leute, standortunabhängig, zur gleichen Zeit auf einem Whiteboard arbeiten.Präsentation & Content Erstellung
VisioJedes Unternehmen wird durch verschiedene Prozesse und Abläufe gekennzeichnet. Bevor man die Prozesse optimieren kann, müssen diese natürlich erst festgehalten werden. Über Flowcharts ist genau das in Microsofts Visio möglich.Präsentation & Content Erstellung
OneDriveOneDrive ist der Cloudspeicher von Microsoft. Hier können leicht Dateien hochgeladen, geteilt und über mehrere Geräte synchronisiert werden.Dateimanagement & Infrastruktur
SharePointMit SharePoint können Firmen ihr eigenes Intranet haben. Hier können wichtige Informationen und Daten organisiert und verwaltet werden. Der Zugriff kann hierbei über verschiedenste Geräte erfolgen.Dateimanagement & Infrastruktur
ExchangeExchange ist Microsofts E-Mail-Server-Software über welche Mails, Termine und Kontakte für die Firma verwaltet werden.Dateimanagement & Infrastruktur
AccessMicrosoft Access ist eine Desktopanwendung mit welcher, auch ohne tiefgehende Programmierkenntnisse, Datenbankanwendungen programmiert werden können.Dateimanagement & Infrastruktur
AzureMicrosoft Azure hat viele Verwendungszwecke. Allgemein ist es aber eine Cloud-Computing-Plattform, welche hauptsächlich für Entwickler interessant ist.Dateimanagement & Infrastruktur
Windows / Windows 365Windows ist das Betriebssystem von Microsoft. Neben den dem regulär installiertem System gibt es mit Windows 365 auch die Möglichkeit nicht nur einzelne Dateien, sondern ihren gesamten Arbeitsplatz in der Cloud zu haben.Dateimanagement & Infrastruktur
Compliance CenterMicrosofts Compliance Center hilft dabei den Überblick über die Compliance zu behalten, die Verwaltung zu erleichtern und gibt Empfehlungen für Verbesserungen.Administration & Sicherheit
DefenderEs gibt verschiedene Ausführungen des Defenders bzw. hängt der Leistungsumfang von der gebuchten Leistung ab. Allgemein handelt es sich hierbei um Microsofts Virenschutz.Administration & Sicherheit
IntuneUnter anderem wird Microsoft Intune dafür verwendet, um relevante Informationen auf Anwendungsebene zu verwalten. Hierrunter fällt beispielweise die App-Konfiguration, das selektive Löschen oder Berichte über die App Verwendung innerhalb ihrer OrganisationAdministration & Sicherheit
Configuration Manager Der Configuration Manager ist ein administratives Tool, welches den Fokus auf die Geräteverwaltung legt.Administration & Sicherheit
Family safetyMicrosofts Family Safety wird im privaten Bereich verwendet und unterstützt Eltern dabei den eigenen Kindern einen kontrollierten und sicheren Medienkonsum zu ermöglichen.Administration & Sicherheit
Power AppsMit Power Apps können, auch ohne tiefgehende Programmierkenntnisse, Apps entwickelt werden, die den Arbeitsalltag erleichtern.Power Plattform
Power AutomateMit Power Automate können gewisse Prozesse in Unternehmen, wie beispielweise der Prozess zur Genehmigung und Unterzeichnung von Dokumenten, leicht automatisiert werden.Power Plattform
Power Virtual AgentsPower Virtual Agents erlaubt es Chatbots herzustellen die zum Beispiel ihren Kundensupport maßgeblich entlasten können.Power Plattform
Power BIPower BI ist wie Power Apps, Automate und Virtual Agents Teil der Power Plattform und wird dazu verwendet, um Firmeninformationen zu visualisieren, damit wichtige Entscheidungen datenbasiert getroffen werden können.Power Plattform
Dynamics 365Dynamics 365 ist ein Enterprise Resource Planning System mit welchem ein Großteil der Firmenprozesse abgebildet werden können.Sonstige
EdgeMicrosoft Edge ist der aktuelle Browser von Microsoft, der den klassischen Internet Explorer abgelöst hat.Sonstige
ExcelExcel ist ein weit verbreitetes Tabellenkalkulationsprogramm.Sonstige

2022

So langsam wird es an unserem alten Standort zu eng, daher ziehen wir in neue, größere Büros um.

Außerdem: Wir erhalten den Haufe-Award von unserem langjährigen Partner für “Herausragendes Commitment”.

P3N MARKETING GMBH – Cloud-Infrastruktur mit lokalem Server-Backup

Die P3N MARKETING GMBH hat sich in Marketing und Kommunikation in mittelständischen Fertigungsunternehmen und überregionalen Forschungseinrichtungen seit über 12 Jahren fest etabliert.

Foto: P3N MARKETING GMBH

Als externe Marketing- und PR-Abteilung im B2B übernimmt das Team aus Natur-, Betriebs-, Ingenieur- und Geisteswissenschaftlern verantwortlich die Presse- und Medienarbeit sowie die Social Media Kommunikation und arbeitet u. a. in den Bereichen Online-Marketing, Fachartikel, Innovationsmarketing- und Messemanagement.

Projektsteckbrief

  • Lifecycle-Ende der der IT-Infrastruktur inkl. Server: zunehmend Ausfälle, häufigere, längere und teurere Wartung
  • Corona machte ortsunabhängige IT nötig
  • Zahlreiche digitale Formate
  • MS365 Cloud-Services mit "Sicherheitsnetz" im eigenen Unternehmen
  • Exchange Online-Mailserver
  • MS365 Cloud-Services wie Microsoft Teams, OneDrive, Office Online und OneNote
  • Physischer Server im Unternehmen steuert, synchronisiert und sichert weiterhin alle Cloudinhalte

Die Herausforderung

2019 war es so weit – die IT-Infrastruktur inkl. Server hatte bei P3N nach 5 Jahren ihr Lifecycle-Ende erreicht. Wartungen wurden immer häufiger, dauerten länger und wurden teurer. Zunehmende Ausfälle nervten und was noch niemand ahnte – Corona forderte eine absolut zuverlässige IT-Infrastruktur, die auch ortsunabhängig funktionierte. Kollaboration und digitale Zusammenarbeit zwischen den Mitarbeitern und Kunden mussten auf neue, verlässliche Füße gestellt werden.

Aber es kam, wie man es leider öfter bei IT-Projekten zu hören bekommt: Nach mehr oder weniger aufwendigen und teuren Erneuerungsprojekten mit zwei IT-Systemhäusern und zwei verstrichenen Jahren war man 2021 noch nicht wesentlich weiter. Insbesondere durch die pandemiebedingten Homeoffice-Verordnungen und die Vielzahl der digitalen Formate, auch für Kundenveranstaltungen, musste endlich die Traumlösung mit einem Traumpartner her.

Die Anforderung

Diese wurde von Dr. Ina Meinelt, Geschäftsführerin bei P3N MARKETING, ganz einfach beschrieben: “Wir wollten in die Cloud, mit “Hängematte” im eigenen Unternehmen, sodass selbst bei Cloud-Ausfall weiterhin das Arbeiten möglich. Dafür suchten wir einen Partner, der nicht nur Fach-IT redet, sondern das Cloud-Business wirklich beherrscht.”

Unsere Lösung

Der alte Mailserver wurde durch einen Exchange Online-Mailserver ersetzt. Die MS365 Cloud-Services wie Microsoft Teams, OneDrive, Office Online und OneNote unterstützen operativ das standort- und geräteunabhängige, kollaborative Arbeiten an Projekten. Insbesondere Microsoft Teams ermöglicht die flexible und schnelle Kommunikation zwischen den Mitarbeitern und mit den Kunden, egal ob via Text/Chat, Audio oder Video. Auch die Aufgaben- und To Do-Planung der Mitarbeiter wird über Teams gesteuert und koordiniert. Es gibt jetzt sogar Kunden, die integriert werden wollen.
Die Durchführung von Kundenterminen, Webinaren oder Online-Konferenzen gestaltet sich unkompliziert. Mit Office Online wird das gemeinsame Arbeiten an Dateien und Dokumenten in Echtzeit “barrierefrei” möglich, d. h. Mitarbeiter sehen, wenn andere ebenfalls gerade an der Datei arbeiten und können deren Informationen mit aufgreifen. “Das Dokument ist für die Bearbeitung durch einen anderen Nutzer gesperrt” gehört damit der Vergangenheit an.

OneDrive sorgt zudem für die Synchronisierung aller Daten, sodass den Mitarbeitern jederzeit und überall alle wichtigen Dokumente und Informationen zur Verfügung stehen. Mit OneNote fällt das Organisieren, Strukturieren und Planen aller Projekte sowie Notizen leicht. Sie können in Echtzeit ausgetauscht werden und Verantwortlichkeiten für ToDos sind schnell und eindeutig zugewiesen.

Ein physischer Server im Unternehmen steuert, synchronisiert und sichert dabei weiterhin alle Cloudinhalte.

Das Statement

Der technische Umzug unserer IT-Infrastruktur in die Cloud hat uns einen kräftigen Schub Flexibilität gebracht. Egal ob im Büro, Homeoffice oder unterwegs – von überall und mit jedem Endgerät können wir flexibel arbeiten. Auch die Möglichkeit, Dokumente gemeinsam in Echtzeit zu bearbeiten, sorgt bei unseren Kunden immer wieder für Staunen, wenn sich Inhalte noch während der Präsentation live ändern. Unsere Ansprechpartner von premium technologies waren und sind dabei stets nur einen (wenn auch seltenen) Anruf entfernt und konnten jederzeit auf Anhieb eine Lösung für unsere Anforderungen finden.

Benjamin Naujoks, Prokurist, P3N MARKETING GMBH

Service und Dokumentation sind bei premium technologies gegen unsere vorherigen Erfahrungen ein Traum und das Sicherheitskonzept für die Lösung hat uns absolut überzeugt. Es macht Spaß zu erleben, wie einfach alles funktioniert. Egal wo wir sind – Server, Laptops, Handys funktionieren in der Zusammenarbeit reibungslos.

Dr. Ina Meinelt, Geschäftsführerin, P3N MARKETING GMBH
lexoffice phishing mail

Phishing-Mails im Namen von lexof­fice: Gefälschte Rech­nungs-E-Mails

In den letzten zwei Wochen kam es vermehrt zu gefälschten E-Mails im Namen von lexof­fice.

Dabei ging es den Betrü­gern darum, mit als Rechnung getarnten Spam-Mails die lexoffice-Logindaten abzugreifen. Um sich davor zu schützen, empfiehlt es sich, die Anmeldung in zwei Schritten zu akti­vieren.

Beispiele für Phishing-Mails:

Sie haben eine verdächtige Mail erhalten und sind sich unsicher? Bitte klicken Sie auf keine Links oder geben Ihre Logindaten ein. Bei Fragen dazu stehen wir Ihnen gern zur Verfügung. [Zum Kontaktformular]

Quelle: lexoffice

justitia frau waage premium technologies anwaltskanzlei

Kanzlei Büring • Reger • Dietrich – 360° IT-Erneuerung

Unter dem Motto „Weil Beratung Vertrauenssache ist“ betreut die Kanzlei Büring • Reger • Dietrich – Kanzlei BRBD – als mittelständische Sozietät von Rechtsanwälten, Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern Mandanten mit Standorten in Altenburg, Erfurt, Stuttgart und Frankfurt am Main. 

Das Team von Fachanwälten ist auf Handels- und Gesellschaftsrecht, Steuerrecht, Bau- und Architektenrecht, Mietrecht, Arbeitsrecht, Familienrecht, Verwaltungsrecht und Verkehrsrecht spezialisiert und deckt darüber hinaus ein breites Spektrum der anwaltlichen Beratung und Vertretung mit Tätigkeitsschwerpunkten u. a. im Vergaberecht, Erbrecht, IT-Recht, Bank- und Kapitalmarktrecht, Marken- und Urheberrecht sowie Wettbewerbsrecht und Medizinrecht ab.

Projektsteckbrief

  • Leasing-Endpunkte der Server
  • Veralteten Verwaltungssoftware der Telefonanlage
  • Ausgelasteter Switche
  • Grundlegende Erneuerung der IT-Infrastruktur
  • Höchste Sicherheitsanforderungen
  • Finale Systemumstellung zu einem festgesetzten Zeitpunkt
  • Austausch und Neukonfiguration sämtlicher Hard- und Software-Komponenten
    • Neue virtuelle Terminalserver
    • Thinclients
    • Telefonsoftware 3CX
  • Migration des lokalen Exchange Servers in den MS 365 Exchange Online
  • Auf- und Ausbau mobiler Arbeitsplätze
  • Moderne Firewall
  • Mehrstufiges Backup-System

Die Herausforderung

Am Standort Altenburg zeichnete sich 2019 ab, dass aufgrund von Leasing-Endpunkten der Server, einer veralteten Verwaltungssoftware der Telefonanlage sowie ausgelasteter Switche, die IT-Infrastruktur grundlegend erneuert werden musste.

Die Anforderung

„Ursprünglich war das Projekt auf den Wechsel der Hardware, soweit zwingend notwendig, ausgerichtet. Das Team um Peter Weißflog hat nach einer fachmännischen Bedarfsanalyse und entsprechender Projektierung unsere IT viel nachhaltiger und zukunftsorientiert aufstellen können,“ berichtet Constanze Hofmann, Rechtsanwältin und Fachanwältin für Bau- und Architektenrecht bei Büring.

Unsere Lösung

Wir kümmerten uns daraufhin um den Austausch und die Neukonfiguration sämtlicher Hard- und Software-Komponenten: von den neuen virtuellen Terminalservern, über die Thinclients bis hin zur neuen Telefonsoftware von 3CX, die mittels App auf dem Smartphone neben der klassischen Telefonie via Tischgerät auch eine mobile Kommunikation über das System der Kanzlei BRBD ermöglicht. Migriert wurde auch der lokale Exchange Server in den MS 365 Exchange Online. Der Auf- und Ausbau mobiler Arbeitsplätze ermöglicht es den Rechtsanwälten der Kanzlei BRBD, u. a. jederzeit Zugriff auf E-Mails, digitale Akten inkl. aller Dokumente zu haben. Mit der neuen IT-Infrastruktur konnte die Kanzlei BRBD fit für die rasant fortschreitende Entwicklung im Bereich der Digitalisierung – digitale Akte, besonderes elektronisches Anwaltspostfach (beA), online Gerichtsverhandlungen etc. – gemacht und die Voraussetzungen mobilen Arbeitens, Homeoffice, Videokonferenzen etc. geschaffen werden.

Um die neue IT und vor allem auch die sensiblen Mandantendaten umfassend zu schützen und zu sichern, statteten wir die Netzwerkinfrastruktur mit einer modernen Firewall aus. Zusätzlich wurde ein mehrstufiges Backupsystem implementiert, welches Ausfallzeiten minimiert und Datenverluste verhindert.

„Die zukunftsorientierte, mit Blick auf eine gewisse Lebensdauer angestrebte Systemerneuerung in der Kanzlei BRBD am Standort in Altenburg war eine komplexe Herausforderung – wir haben praktisch alles bis auf die Kabel in der Wand ausgetauscht. Eine besondere Aufgabe bestand in der zeitlichen Koordination der einzelnen Schritte. Da die finale Systemumstellung an einem Freitag nach 12 Uhr erfolgen musste, war es nötig, die Datenmigration der einzelnen Programme und Anwendungen bereits vorher vollständig abzuschließen. Hier bedurfte es einer engen Zusammenarbeit mit den Softwareanbietern“, blickt Tobias Reimann, IT-Systemadministrator, auf das Projekt zurück.

Das Statement

„Die Erneuerung und der Ausbau der IT-Infrastruktur der Kanzlei BRBD hat dank einer frühzeitigen und kompetenten sowohl fachlichen als auch zeitlichen Planung durch premium technologies reibungslos funktioniert. Die 30 Mitarbeiter der Kanzlei BRBD konnten nach dem Wochenende am Montagmorgen, nahezu problemlos ihre Tätigkeiten aufnehmen. Mit dem Team um Peter Weißflog haben wir einen verlässlichen IT-Partner auf Augenhöhe gefunden, der uns auch bei den regelmäßigen Systemwartungen, Softwareupdates, Erweiterung von Arbeitsplätzen, Behebung von Softwarefehlern und Hardware-Reparaturen sowie neuen Projekten, wie Konferenzraumausstattung, Ausbau der Digitalisierung, Implementierung neuer Softwarelösungen, Einrichtung von Homeofficearbeitsplätzen etc. beratend und in der Realisierung kompetent, lösungsorientiert, zügig und professionell zur Seite steht.“

Constanze Hofmann, Rechtsanwältin und Fachanwältin für Bau- und Architektenrecht bei Büring

Ausblick

Seit Projektende hat sich zwischen den beiden Unternehmen eine vertrauensvolle Zusammenarbeit entwickelt. Während die ITler den Anwälten bei technischen Fragen und Problemen im Rahmen ihrer Arbeit zur Seite stehen, kann sich premium technologies auf das fundierte Know-how der Altenburger Kanzlei BRBD u. a. hinsichtlich IT-Recht verlassen.


Stellenanzeige Buchhalter zwei Kinder die Buch über Kopf halten

Buchhalter:in (m/w/d/x)

Wir lieben, was wir tun. Mit unendlicher Technikbegeisterung und Innovationsfreude lösen wir bereits seit 20 Jahren die IT-Herausforderungen unserer kleinen und mittelständischen Kunden mit innovativen Digitalisierungsansätzen.

Zur Unterstützung für unser Team suchen wir ab sofort eine:n Buchhalter:in in Teilzeit.

Welche Aufgaben warten auf Dich?

  • Kreditoren- und Debitorenbuchhaltung
  • Prüfung, Kontierung und Erfassung von Rechnungen
  • Bearbeitung des Zahlungsverkehrs und des Mahnwesens
  • Unterstützung bei Monats- und Jahresabschlüssen
  • Weitere administrative Aufgaben

Was solltest Du mitbringen?

  • Kaufmännische Ausbildung: z. B. Steuerfachangestellte, Bürokauffrau, Kaufmann für Versicherung und Finanzen bzw. Büromanagement o. Ä.
  • Alternativ mindestens 3 Jahre Erfahrung in einem entsprechenden Berufsfeld
  • Selbstständiges, sorgfältiges und genaues Arbeiten
  • Allgemeine Kenntnisse in Business Software (MS-Office- und DATEV-Kenntnisse)
  • ERP-Kenntnisse von Vorteil
  • Sicheres und freundliches Auftreten am Telefon
  • Optional:
    • Grundkenntnisse in der Geschichte des Science-Fiction Genres
    • Sindarin oder Quenya verhandlungssicher

Was bekommst Du von uns?

  • Ein familiäres, kollegiales, abwechslungsreiches und spannendes Arbeitsumfeld
  • Modernste technische Ausstattung (z. B. Surface Geräte)
  • Grundlegende Einarbeitung in unsere Prozesse
  • Eine NERF inkl. Sicherheitsausrüstung für die aktive Pausengestaltung
  • Die Möglichkeit der persönlichen Weiterbildung und Spezialisierung
  • Anteilige Homeoffice-Regelung nach der Einarbeitung möglich

Interessiert?
Dann sende Deine Bewerbungsunterlagen einfach an: jobs@prem-tec.de

cloud computing

On-Premise oder Cloud? Wo soll die Reise hingehen?

cloud computing

Kein Unternehmen läuft heutzutage ohne IT. Daher ist es für die Wirtschaftlichkeit eines Unternehmens unumgänglich zumindest einen Plan für den Bereich IT zu haben – egal ob Einzelunternehmer oder Großkonzern, egal ob On-Premise oder Cloud.

Was ist also ein IT – Konzept?

Darauf gibt es viele Antworten – je nachdem, wen man fragt.

In 2022 gibt es mehr Wege denn je, wie IT geplant und umgesetzt werden soll.

Eine erste Entscheidung ist: Offline oder Online? On-Premise oder Cloud

Sprich: Möchte ich die IT in meinem Unternehmen auf einer IT Infrastruktur bei mir vor Ort aufbauen oder gehe ich den Weg in die Cloud.

Es gibt für beide Ausrichtungen Argumente und beide haben Ihre Vor- und Nachteile

on-PremiseCloud
Anschaffungi. d. R. Kauf oder Leasing bei Hardware – Abo-Verträge bei Software – DienstleistungenDienstleistungen
BetriebskostenHardware: Wartung, Strom, ggf. Reparaturen
Software: Lizenzkosten, Updates
Monatliche Lizenzkosten
DatenhaltungAlles primär lokal, mobiler oder Homeoffice-Zugriff Bedarf zusätzlicher EinrichtungDaten im Rechenzentrum, Zugriff weltweit
SkalierbarkeitMeist nur nach oben bei Hardware-Neuanschaffung, bei Software ggf. ZusatzkostenLizenzen i. d. R. pro Benutzer – monatlich nach oben und unten änderbar
Ausstieg/UmstiegInnerhalb on-Premise relativ einfach möglich, Softwarewechsel mit Alt-System machbarWechsel der Cloud-Lösung komplizierter -> Häufig kein Zugriff mehr auf Altlösung, Datenexport teilweise erschwert

Je nachdem, wie stark das Unternehmen an der IT ausgerichtet werden muss und auch, wie viele
Mitarbeiter daran beteiligt werden sollen, kann sich die benötigte Investitionssumme deutlich unterscheiden.

ABER: Meist sind bei lokalen Lösung die Anschaffungskosten deutlich höher und bei Cloud-Lösungen wiederum die monatlichen Kosten. Rechnet man Wartung und regelmäßige Erneuerung der lokalen Hardware mit ein, sind beide Aufwendungen meist über die Dauer der Zeit ähnlich.

Tipp: Für die Entscheidungsfindung sammeln Sie für sich und Ihr Unternehmen die Fakten – die Vor- und Nachteile und holen Sie Angebote für mögliche Lösungen ein.

Am Ende entscheidet (aktuell) aber Ihr Bauch, welche der Lösungen Sie bevorzugen. Und sollten weitere Fragen aufkommen, stehen wir gern für einen Austausch zur Verfügung.

IT-Dienstleister-Chemnitz-Entwicklung_1

//Anwendungsentwickler (m/w/d/x) (0/1/01/10) 

premium technologies ist ein Systemhaus mit Sitz in Chemnitz. Seit 20 Jahren betreuen wir Unternehmen rund um IT und Digitalisierung. Neben Vertrieb und Support für Hard- und Software umfasst das auch die Schnittstellenentwicklung und Anwendungserweiterung.

Die Arbeitsbereiche erstrecken sich von lokalen Anwendungen bis hin zu verschiedenen Cloud Applikationen. Kundenindividuelle Projekte stehen dabei ebenso im Fokus wie standardisierte Apps.

Dafür suchen wir Verstärkung für einzelne oder alle Themen. Gerne in Vollzeit (36 Wochenstunden) oder auch als Teilzeit (z. B. als Werksstudent) Dabei kann die Anstellung sowohl langfristig als auch befristet für einzelne Projekte/Themen erfolgen.

//Deine Aufgaben 

Dich erwarten vielseitige Projekte im Bereich der Anwendungsentwicklung, welche immer wieder deine Kreativität fordern, um die vom Kunden gewünschte „Eierlegende Wollmilchsau“ in eine vernünftige Software zu übersetzen. Auch die Dokumentation des Codes zählt zu deinen Aufgaben, damit man sich auch nach ein paar Monaten noch zurechtfindet. 

//Deine Kenntnisse

Programmieren wäre schon mal ein guter Anfang 😊 Aktuell benötigen wir vor allem C#, PHP, JAVA & Co. Es wäre daher gut, wenn du diese Sprachen mehr oder weniger fließend beherrschst. Wenn dann noch verhandlungssichere SQL-Kenntnisse dabei sind, ist das ein guter Mix. 

Die obligatorischen 30 Jahre Berufserfahrung sind nicht erforderlich. Wir möchten Themen neu denken: Daher ist frischer Wind immer willkommen! 

//Dein Mehrwert

Wir bieten dir einen Platz in unserer Nerd-Spielgruppe. Das beinhaltet neben einer spannenden Arbeit – die wir aus wirtschaftlichen Gründen nun mal erledigen müssen – Dinge wie Kaffee zum Wachhalten und eine NERF zur Durchsetzung deiner persönlichen Ansichten. Auch eine betriebliche Krankenversicherung sowie eine betriebliche Altersversorgung zählen zu den Goodies. 

Neben einem top ausgestatteten ergonomischen Arbeitsplatz gibt es zusätzliche Gadgets in Form von Surface Geräten (Tablet, Headphones). Flexible Homeoffice Nutzung ist dabei auf Wunsch natürlich kein Problem. 

Und obendrein erwartet dich jede Menge Spaß mit den Kollegen. Teambildende Maßnahmen werden dabei auch gerne mal in Form von PS2/XBOX Wettkämpfen durchgeführt. 

//Interessiert? 
Dann sende Deine Bewerbungsunterlagen einfach an: jobs@prem-tec.de.